Startseite
Aktuelles 2015-2016
Bild des Monats  2018
Der Anfang
Zwingername
Unsere Zucht
Welpen
Zuchtauszeichnungen
Welpenfotos
Rüden
Hündinnen
In Gedenken
Bildergalerie
Gästebuch
Kontakt
   
 



 

 „Maxi“ machte den Anfang



Nachdem unsere liebe und gute Mischlingshündin Dinah gestorben war, musste sofort wieder ein Hund ins Haus. Ein Rauhhaardackel sollte es sein. Fee vom Vorbachtal, die kleinste von 7 Welpen bei Herrn Gumpl hatte noch keinen Besitzer gefunden und sollte nun uns gehören. Eine schöne Ära mit einem großartigen Hund begann ...

Wir wurden Mitglied im DTK und viele interessante Möglichkeiten und Unternehmungen mit unserem Dackel standen uns offen.

 

Mit Maxi, so nannten wir Fee, machten wir einen Hundeführerlehrgang, der mit erfolgreicher Prüfung abgeschlossen wurde. Mehrere Zuchtschauen mit sehr guten Formwerten folgten. Auch ihre jagdliche Passion wurde bestätigt: Schussfestigkeit war für sie kein Problem und auch die Spurlautprüfung hatte sie auf Anhieb mit einem 2. Preis bestanden. Zur Krönung meisterte sie die Schweißprüfung als Tagesbeste. Für den Anfang ein toller Erfolg.




Als Maxi 2½ Jahre alt war, beschlossen wir, dass sie Nachwuchs haben sollte. Am 30. Dezember 1991 wurden von ihr  6 gesunde Welpen problemlos geboren. Dies war unser erster Zuchterfolg. Zwei Jahre später folgte ihr zweiter Wurf.

Im Alter von 14½ Jahren mussten wir Maxi aufgrund eines bösartigen Tumors leider einschläfern lassen. Dies fiel uns sehr schwer, denn wir hatten mit ihr eine sehr schöne Zeit, verbunden mit wunderbaren Erinnerungen